BoardReport
Freitag, 14. Dezember 2018

Top Personalien der Woche

 

Gastronomie & Touristik

13.12.2018
DER Touristik Central Europe bereitet Stabübergabe vor

Elektrizität, Gas, Wasser

13.12.2018
Wechsel im Vorstand des Gasekonzerns Linde

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

13.12.2018
Neuer Commerzbank COO: Jörg Hessenmüller folgt Frank Annuscheit

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

11.12.2018
Die Dekabank muss sich überraschend einen neuen Chef suchen.

Industrie & Hersteller

10.12.2018
Michael Supe wird COO der Huf Group

Industrie & Hersteller

10.12.2018
Tom Graf ist designierter CFO der Huf Group

Versicherungen

10.12.2018
ERGO stellt Vorstand neu auf

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

07.12.2018
ÖKOWORLD AG: Vorstandsmitglied Michael Duesberg geht

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

07.12.2018
FERI AG: Marcel Renné übernimmt Vorstandsvorsitz
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Gastronomie & Touristik

13.12.2018
Dr.   Ingo Burmester

DER Touristik Central Europe bereitet Stabübergabe vor

Dr. Ingo Burmester (52) wird zum 1. Mai 2019 zu DER Touristik Central Europe wechseln. Er tritt nach einem Monat der Übergabe zum 1. Juni 2019 als CEO DER Touristik Central Europe die Nachfolge von René Herzog an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Dr. Ingo Burmester kommt von Thomas Cook, wo er 2017 als Geschäftsführer des Bereichs Hotels & Resorts begann und zuletzt als Geschäftsführung für die Region UK & Ireland verantwortlich zeichnete. Zuvor arbeitete der Ingenieur und Touristiker u.a. als Manager für die TUI Gruppe und sechs Jahre als CEO Robinson Club.

Elektrizität, Gas, Wasser

13.12.2018
Sven  Schneider

Wechsel im Vorstand des Gasekonzerns Linde

Sven Schneider (52), aktuell CFO bei dem Gasekonzern Linde, wird neuer Vorstandssprecher und Arbeitsdirektor der Linde AG. Er tritt sein Amt an, sobald das Unternehmen die Auflagen für die Fusion mit Praxair erfüllt hat, was spätestens Ende Januar sein dürfte. Schneider ist bereits seit über 20 Jahren für Linde tätig. 2011 wurde er Leiter Treasury, im September 2016 übernahm er nterimistisch den CFO-Posten. Im März 2017 wurde er schließlich dauerhaft zum CFO bestellt. Schneiders Aufgabe, die Linde AG in den neuen Konzern zu integrieren, wird seinen Posten auf lange Sicht überflüssig machen.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

13.12.2018
Jörg  Hessenmüller

Neuer Commerzbank COO: Jörg Hessenmüller folgt Frank Annuscheit

Jörg Hessenmüller (48) soll die Nachfolge von Frank Annuscheit antreten, der aus gesundheitlichen Gründen Ende Februar 2019 aus dem Vorstand ausscheidet. Hessenmüller, derzeit Vorstand für den Konzernbereich Digital Transformation & Strategy, war zuvor Vorstandsmitglied der polnischen mBank und verantwortete u.a. die strategische Entwicklung der Commerzbank-Tochter. Hessenmüller begann seine Laufbahn 1989 bei der Dresdner Bank. Im Zuge der Integration der Dresdner Bank in die Commerzbank übernahm er 2009 in Group Management Finance die Zentralbereichsleitung Investmentbanking Finance.

Entertainment & Sport

12.12.2018
Robert  Reisinger

TSV 1860 München: Reisinger tritt als Aufsichtsrat zurück

AUSGESCHIEDEN Beim TSV 1860 München gibt es Differenzen in der Führungsetage. Robert Reisinger gab bekannt, sein Amt als Aufsichtsrat Ende Januar niederzulegen. In Abstimmung mit dem Verwaltungsrat wird das Präsidium Sebastian Seeböck als Nachfolger bestellen. Der scheidende Aufsichtsrat plant, sich künftig auf seine Rolle als Vertreter in der Geschäftsführungs-GmbH und als Beirat zu beschränken. Als Grund für seinen Rücktritt nannte er die Reaktion auf die Auszahlung der versprochenen finanziellen Mittel zur Stärkung des Etats durch den Mitgesellschafter HAM International Limited.

Entertainment & Sport

12.12.2018
Armin  Assinger

Armin Assinger verließ Aufsichtsrat der Bundes-Sport GmbH

AUSGESCHIEDEN Nach rund einem Jahr als Aufsichtsratsvorsitzender der im Januar 2018 gegründeten Bundes-Sport GmbH hat sich Armin Assinger (54) mit sofortiger Wirkung von der Spitzenposition in Österreichs zentraler Fördervergabe-Institution zurückgezogen. Das teilte das Ressort von Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache mit. Ein Nachfolger soll im ersten Quartal 2019 bestellt werden. Der Ex-Alpinfahrer gab als Grund für seinen Rücktritt berufliche Verpflichtungen an. Armin Assinger ist als Moderator der "Millionenshow" bekannt und arbeitet u.a. als Co-Kommentator im ORF.

Entertainment & Sport

12.12.2018
Philippe  Niebuhr

FC St. Pauli: Vermögensverwalter verstärkt Aufsichtsrat

Philippe Niebuhr (47) wurde als neues Mitglied in den Aufsichtsrat des FC St. Pauli gewählt. Der selbstständig tätige Vermögensverwalter (Gründer von Niebuhr Wealth Consult) gehört seit 15 Jahren dem Fußballverein an. Seine Kenntnisse und Erfahrungen im Finanzbereich möchte er nun in seinem neuen Amt einbringen. Bereits in den vergangenen Jahren hat Niebuhr St. Paulis Vereinspräsidium in Finanzfragen ehrenamtlich beraten. Zudem organisierte er 2017 und in diesem Jahr das Benefiz-Golfturnier, das zuletzt die bisherige Rekordsumme von mehr als 30.000 Euro für den guten Zweck einbrachte.

FMCG

11.12.2018
Reinhold  Schlensok

MEGGLE und Reinhold Schlensok trennen sich

AUSGESCHIEDEN Reinhold Schlensok, Vorstandsvorsitzender der MEGGLE AG, verlässt das Unternehmen zum Jahresende in gegenseitigem Einverständnis, um weiterführende Herausforderungen außerhalb der Unternehmensgruppe wahrzunehmen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats und Eigentümer Toni Meggle dankt Reinhold Schlensok dafür, in einer wichtigen Phase die Führung übernommen und den Generationswechsel und Modernisierungsprozess des Molkereiunternehmens eingeleitet zu haben. Die Vorstandsarbeit wird von den drei Vorstandsmitgliedern Marcus Hormuth, Matthias Oettel und Dr. Stefan Schmale fortgesetzt.

Versicherungen

11.12.2018
Dr.   Philipp Wassenberg

ERGO: Dr. Philipp Wassenberg übernimmt Vorstandsvorsitz

Dr. Philipp Wassenberg (50) übernimmt zum 1. April 2019 von Josef Adelmann, der in den Ruhestand geht, den Vorstandsvorsitz der ERGO Versicherung AG und verantwortet das Ressort Schaden-/Unfallversicherung. Der Jurist Dr. Wassenberg war in verschiedenen Underwriting-Funktionen beim Rückversicherer Munich Re (zu dem auch die ERGO Gruppe gehört) für Europa sowie Nord- und Lateinamerika tätig. Er ist President und CEO der Munich Reinsurance Company of Canada sowie dem Erstversicherer Temple Insurance Company. In Kanada nimmt Wassenberg mehrere unabhängige Mandate als Vorstandsmitglied wahr.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

11.12.2018
Michael  Rüdiger

Die Dekabank muss sich überraschend einen neuen Chef suchen.

Vorstandsvorsitzender Michael Rüdiger (54) verlässt das Wertpapierhaus der Sparkassen im Laufe des Jahres 2019, um sich auf die Wahrnehmung von Aufsichtsrats- und Beiratsmandaten zu konzentrieren. Er bleibt bis zur Sicherstellung eines geordneten Wechsels im Vorstand. Rüdiger ist seit Ende 2012 Deka-Chef. Ende 2016 wurde sein Vertrag vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Er ist aktuell u.a. Mitglied des Aufsichtsrats des Chemiekonzerns Evonik, Vorsitzender des Börsenrats der Frankfurter Wertpapierbörse und Mitglied der Börsensachverständigenkommission sowie des Börsenrats der Eurex Deutschland.

Industrie & Hersteller

10.12.2018
Michael  Supe

Michael Supe wird COO der Huf Group

Die Huf Group startet in das Jahr 2019 mit einem neuen Management-Team. Die Geschäftsführung wird ab Januar von Michael Supe (COO), Tom Graf (CFO) und Thomas Tomakidi (CEO) gebildet. Michael Supe übernimmt die Position des COO von Johann Palluch, der den Automobilzulieferer Ende des Jahres verlässt. Er arbeitet seit 17 Jahren bei Huf und verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Fertigung. Bis zur Übernahme der Position des COO fungiert er als Senior Vice President Exterior Solutions. Zuvor hatte er die Leitung von Huf-Tochtergesellschaften in Großbritannien, den USA und Mexiko inne.

Industrie & Hersteller

10.12.2018
Tom  Graf

Tom Graf ist designierter CFO der Huf Group

Tom Graf übernimmt zu Beginn des neuen Jahres die Position des CFO beim Automobilzulieferer Huf Group. Er löst Dr. Florian Hesse ab, der Ende des Jahres 2018 das Unternehmen verlässt. Der designierte CFO verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der Geschäftsführung (als CEO/CFO/CRO) größerer, internationaler, mittelständischer Unternehmen, insbesondere auch bei Automobilzulieferern. Auch von Tom Grafs speziellen Kenntnisse im Bereich von Verbesserungsprozessen in global arbeitenden Unternehmen kann die Huf Group profitieren, deren Auftragslage sich weltweit sehr positiv entwickelt.

Versicherungen

10.12.2018
Ronald  Kraule

ERGO stellt Vorstand neu auf

Der Vorstand der ERGO Versicherung AG und der ERGO Austria International AG wird neu aufgestellt. Mag. Josef Adelmann, derzeit Vorstandsvorsitzender und verantwortlich für die Sparte Leben, scheidet im April 2019 planmäßig aus dem Vorstand aus. Sein Ressort übernimmt Ronald Kraule (46), der bereits zum Jahreswechsel in den Vorstand eintritt. Der Diplomingenieur verantwortete seit 2012 das International Competence Center Life bei der ERGO International AG in Brüssel. Seit 2016 ist Ronald Kraule Head of Division Global Life Products bei der ERGO Group AG in Düsseldorf.

Automotive

07.12.2018
Carlos  Ghosn

Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi: Präsident Carlos Ghosn verhaftet

AUSGESCHIEDEN Wegen mutmaßlichen Steuerbetrugs und Veruntreuung ist Carlos Ghosn (64), Präsident der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi, im November in Japan festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, sein Einkommen jahrelang zu niedrig angegeben zu haben. Dadurch seien insgesamt 40 Millionen Euro nicht versteuert worden. Zudem soll er Firmengelder für private Zwecke veruntreut haben. Der französische Autokonzern, der im Unterschied zu Nissan und Mitsubishi keine sofortige Enthebung des Managers von seinem Posten veranlasst hat, wird bis auf Weiteres operativ von Ghosns Vertreter Thierry Bolloré geführt.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

07.12.2018
Michael S.  Duesberg

ÖKOWORLD AG: Vorstandsmitglied Michael Duesberg geht

Der börsennotierte Finanzdienstleister ÖKOWORLD hat sich nach sieben Jahren von seinem Vorstandsmitglied Michael S. Duesberg (65) getrennt. Aufsichtsrat und Vorstand nannten keine näheren Gründe für das Ausscheiden. Duesberg war im Juni 2011 Vorstand des damals noch als Versiko firmierenden Unternehmens geworden. Ihm oblagen bei der ÖKOWORLD AG die Ressortzuständigkeiten der Kapitalanlagegesellschaft in Luxemburg und des Vermittlervertriebs in Hilden sowie der IT. Das Führungsduo besteht nun aus Firmengründer und Vorstandschef Alfred Platow und Torsten Müller, Leiter des Privatkundenvertriebs.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

07.12.2018
Marcel  Renné

FERI AG: Marcel Renné übernimmt Vorstandsvorsitz

Marcel Renné (48) übernimmt Mitte kommenden Jahres den Vorstandsvorsitz beim Bad Homburger Investmenthaus Feri. Anlass der Berufung ist das Ausscheiden des bisherigen Vorstandschefs Arnd Thorn, der das Unternehmen mit Auslaufen seines Vertrags im Juli 2019 verlassen wird. Renné ist seit Januar 2017 als operativer Leiter Teil des Feri-Vorstands. Zuvor war er seit 2001 in verschiedenen Management-Positionen für das Unternehmen tätig, u.a. als Vorsitzender des Vorstands der Feri Trust (Luxembourg), die er seit 2007 mit aufgebaut hat. Seine ersten Berufsjahre war er für die damalige BHF Bank tätig.

>> BoardManagerdatenbank


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport