BoardReport
Freitag, 22. Februar 2019

Top Personalien der Woche

 

Handel & E-Commerce

22.02.2019
WALBUSCH: Neuer CFO kommt aus dem Unternehmen

Telekommunikation & Medien

21.02.2019
n-tv: Tanit Koch übernimmt Geschäftsführung

Industrie & Hersteller

21.02.2019
R+S Group: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats

Telekommunikation & Medien

20.02.2019
ProSiebenSat.1: CFO Jan Kemper geht

Elektroindustrie

19.02.2019
BMW-Manager wechselt zu Osram

Telekommunikation & Medien

19.02.2019
Handelsblatt Media Group holt Astrid Caetano an Bord

Telekommunikation & Medien

19.02.2019
SWMH: Desiree Ball wird verantwortlich für Personal

Maschinen- & Anlagenbau

18.02.2019
GEA Group: CFO Dr. Schmale geht

Maschinen- & Anlagenbau

15.02.2019
GEA Group: Jürg Oleas scheidet als CEO aus

Maschinen- & Anlagenbau

15.02.2019
GEA Group: Generationswechsel im Vorstand
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Maschinen- & Anlagenbau

22.02.2019
Dr.-Ing.  Andreas  Wende

WEILER: Drehmaschinenhersteller verstärkt Geschäftsführung mit CTO

Dr.-Ing. Andreas Wende (54) verstärkt seit Anfang 2019 als CTO die Geschäftsführung des Familienunternehmens WEILER Werkzeugmaschinen GmbH. Zuletzt war er Mitglied in der Geschäftsführung von Unternehmen aus der CNC-Blechbearbeitung sowie dem Werkzeug- und Sondermaschinenbau. Wende begann seine Laufbahn mit verantwortungsvollen Tätigkeiten im Schienenfahrzeugbau, ehe er Führungspositionen in mittelständischen Firmen aus dem Maschinenbau übernahm. Sein neuer Arbeitgeber ist Marktführer im deutschsprachigen Raum für konventionelle und zyklengesteuerte Präzisions-Drehmaschinen.

Hardware

22.02.2019
Wolfgang Eder

Infineon: Voestalpine-Chef übernimmt Vorsitz im Aufsichtsrat

AUFSICHTSRAT Wolfgang Eder (66), CEO des Technologie- und Industriegüterkonzerns Voestalpine, soll im Sommer Aufsichtsratsvorsitzender des Chipherstellers Infineon werden. Er löst somit Eckart Sünner (74) ab, der seinen Rücktritt als Aufsichtsratschef für August ankündigte. Eder war 2018 in das Gremium gewählt worden, schon damals mit der Perspektive, mittelfristig an die Spitze des Aufsichtsrats zu rücken. Das hatte Kritik ausgelöst, weil der Österreicher nach rund 15 Jahren als Vorstandschef von Voestalpine auch dort in den Aufsichtsrat rückt und in zwei Jahren dessen Vorsitz übernehmen soll.

Handel & E-Commerce

22.02.2019
Frank Reuber

WALBUSCH: Neuer CFO kommt aus dem Unternehmen

Frank Reuber (51) ist zum CFO des Solinger Mode-Unternehmens Walbusch berufen worden. Er ist seit fast 30 Jahren bei Walbusch tätig und fungierte zuletzt als Bereichsleiter Finanzen/Controlling. In seiner neuen Position verantwortet er ab sofort neben den Bereichen Finanzen/Controlling auch IT, Personal und Logistik. Reuber übernimmt die Position von Karsten Platz, der im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausscheidet. Mit der Umbesetzung in der Geschäftsführung führt das Unternehmen, das ab März mit TV-Spots werben wird, seine Neuausrichtung als spezialisierten Modeanbieter fort.

Telekommunikation & Medien

21.02.2019
Tanit Koch

n-tv: Tanit Koch übernimmt Geschäftsführung

Tanit Koch (41), bis 2018 Chefredakteurin der "Bild"-Zeitung, wird am 1. März neue Geschäftsführerin des Nachrichtensenders n-tv, der zur RTL-Mediengruppe gehört. Sie folgt auf Hans Demmel, der den Sender verlässt. Zusätzlich wird sie Chefredakteurin der Zentralredaktion und soll in dieser Funktion eine Redaktionseinheit aufbauen, die das inhaltliche Fundament für alle journalistischen Produkte der RTL-Mediengruppe bilden wird. Koch begann ihre Laufbahn als Journalistenschülerin beim Springer-Verlag, wo sie als Chefredakteurin schließlich die Nachfolge von Kai Diekmann antrat.

Industrie & Hersteller

21.02.2019
Dr. Manfred Ziegler

R+S Group: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats

Dr. Manfred Ziegler (58) ist seit dem 4. Februar neuer Aufsichtsratsvorsitzender der auf Gebäude-, Schiffs- und Industrietechnik spezialisierten R+S Group AG. Er übernimmt die Führung von Firmengründer Markus Röhner, der dem Kontrollgremium weiterhin stellvertretend vorsteht. Ziegler ist seit über 30 Jahren in verschiedenen Management-Funktionen tätig und verfügt über ein sehr breites Branchen-Know-how. Der promovierte Betriebswirt hat sich sehr früh auf operativen Strategien und Maßnahmen spezialisiert, um Unternehmen nachhaltig weiter zu entwickeln oder auch neu auszurichten.

Gebrauchsgüter

21.02.2019
Urun Gursu

GERRY WEBER: CPO Urun Gursu verstärkt Vorstand

Urun Gursu (39) wird zum 1. März 2019 Chief Product Officer (CPO) der GERRY WEBER International AG. Er verantwortete zuletzt bei der Esprit GmbH als Head of Merchandising Men Europe den Großteil der Wertschöpfungskette des Herrengeschäfts weltweit. Davor arbeitete Gursu als CPO bei MANGO in Spanien. In der neu geschaffenen Funktion als CPO von GERRY WEBER wird er die Verantwortung für den Produkt- und Kreationsbereich der GERRY WEBER Marken übernehmen und den neu etablierten zentralen Beschaffungsbereich (Group Purchasing) einschließlich der Auslandsbüros und der Inbound-Logistik leiten.

Telekommunikation & Medien

20.02.2019
Jan Kemper

ProSiebenSat.1: CFO Jan Kemper geht

AUSGESCHIEDEN Jan Kemper (38) scheidet zum 31. März 2019 als CFO bei ProSiebenSat.1 aus, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Der Finanzvorstand war 2017 vom Online-Versandhändler Zalando zu Deutschlands größtem Senderkonzern gekommen. Mit seiner Erfahrung im E-Commerce- und Digitalgeschäft spielte er eine entscheidende Rolle bei der Transformation der Holding. Er baute eine hoch effektive und effiziente Finanzorganisation auf, die jetzt hervorragend aufgestellt ist für die Zukunft. Sein Nachfolger ist Rainer Beaujean vom Verpackungshersteller Gerresheimer.

Maschinen- & Anlagenbau

20.02.2019
Dr. Bertram  Hoffmann

WITTENSTEIN: Wechsel an der Spitze des Mechatronikkonzerns

Dr. Bertram Hoffmann (55) wird im April neuer CEO des Mechatronikkonzerns WITTENSTEIN SE. Der Maschinenbauingenieur gehört bisher dem Vorstand der Bosch Rexroth AG an. Hoffmann folgt mit Beginn des neuen Geschäftsjahres 2019/20 auf Dr. Bernd Schimpf, der das Unternehmen zum 31. März verlassen wird. Hoffmann begann seine Laufbahn 1996 bei der Robert Bosch GmbH, für die er u.a. in Spanien, Deutschland, Japan und der Tschechischen Republik tätig war. 2007 wurde er Geschäftsführer der ZF Lenksysteme GmbH. 2012 wechselte Hoffmann zur Bosch Rexroth AG und wurde Mitglied des Vorstands.

Telekommunikation & Medien

20.02.2019
Jens Kessler

Südwestdeutsche Medienholding: Neuer CTO von Universal Music

Jens Kessler (47) trägt seit Januar als CTO und Geschäftsführer der Südwestdeutschen Medienholding Service GmbH die Gesamtverantwortung für Technologie in der Gruppe. Kessler kommt von der Universal Music Group, wo er in den letzten 18 Jahren (seit 2012 als global verantwortlicher CIO) die digitale Transformation umsetzte. Ursprünglich Jurist, begann seine Laufbahn beim IT-Dienstleister Compunet. Anschließend arbeitete er im Bereich Solution Architekt und Business Development bei Debis PCM und übernahm dort die technische Leitung für europaweite Infrastrukturprojekte.

Elektroindustrie

19.02.2019
Dieter May

BMW-Manager wechselt zu Osram

Dieter May (53) wird zum 1. Mai 2019 CEO von Osrams Halbleiterhersteller Osram Opto Semiconductors. Seit 2014 verantwortet er als Senior Vice President den Bereich Digital Services and Business Models bei BMW. Der Manager hatte bereits früher in seiner Karriere in der Halbleiterindustrie bei Infineon gearbeitet. Vor 13 Jahren wechselte er zu Nokia und arbeitete als Mitglied des Mobile-Phone-Managements mehrere Jahre in Helsinki und Berlin. May tritt die Nachfolge von Aldo Kamper an, der bereits im vergangenen Jahr auf den Chefposten beim Zulieferer Leoni gewechselt ist.

Telekommunikation & Medien

19.02.2019
Astrid Caetano

Handelsblatt Media Group holt Astrid Caetano an Bord

Astrid Caetano (48) verstärkt seit Januar als Leiterin Personalentwicklung (CHRO) den Bereich Personal bei der Handelsblatt Media Group. In dieser neu geschaffenen Position zeichnet die Human Resources-Expertin für die strategische Ausrichtung und Entwicklung der gesamten Weiterbildungsprojekte und das Talent Management der mehr als 1.100 Mitarbeitenden der Mediengruppe verantwortlich. Vor ihrem Wechsel war Caetano drei Jahre als Personalchefin im Management Team der Werbeagentur Saatchi & Saatchi tätig und Mitglied des HR Leadership Teams der Publicis Communications Gruppe.

Telekommunikation & Medien

19.02.2019
Desiree Ball

SWMH: Desiree Ball wird verantwortlich für Personal

Desiree Ball (34) ist seit Februar 2019 als Geschäftsführerin (CHRO) gruppenweit verantwortlich für Personal und Organisation der Südwestdeutschen Medienholding Services GmbH (Stuttgart). Sie ist sowohl in der Medienbranche als auch in der strategischen Personalthemen erfahren. Zuletzt war Desiree Ball als Personaldirektorin (CHRO) der Digitalsparte von ProSiebenSat.1 (NuCom Group) tätig. Ihre Karriere begann nach dem Studium im Jahr 2005 bei McKinsey & Company in London. Anschließend arbeitete sie fünf Jahre bei PricewaterhouseCoopers in München und Frankfurt am Main.

Automotive

18.02.2019
Harald Wilhelm

Daimler: Airbus-Vorstand übernimmt CFO-Posten von Uebber

Harald Wilhelm (52), seit Juni 2012 Finanzvorstand des Flugzeugherstellers Airbus, übernimmt am 22. Mai von Bodo Uebber das Amt des CFOs bei Daimler. Bereits mit Wirkung zum 1. April wechselt er (zunächst ohne konkreten Geschäftsbereich) in den Daimler-Vorstand. Vor seiner Karriere bei Airbus war Wilhelm für Übernahmen bei dem Luft- und Raumfahrtkonzern DaimlerChrysler Aerospace (Dasa) verantwortlich, dem deutschen Vorläufer des deutsch-französischen Konzerns Airbus. Nun soll er die Transformation Daimlers vom klassischen Autobauer hin zu einem Mobilitätsanbieter vorantreiben.

Maschinen- & Anlagenbau

18.02.2019
Dr. Helmut Schmale

GEA Group: CFO Dr. Schmale geht

Dr. Helmut Schmale (62) wird am 17. Mai 2019 den CFO-Posten der GEA Group an Marcus A. Ketter übergeben und aus dem Unternehmen ausscheiden. Die Unternehmensgruppe führt damit den bereits durch die Veränderung im Vorstandsvorsitz eingeleiteten Generationswechsel fort. Dr. Schmale war seit 1993 in verschiedenen Führungspositionen für GEA tätig. Im April 2004 wurde er zum Präsidenten und CEO des Bereichs Energietechnik ernannt. 2009 trat er als Finanzchef der GEA-Unternehmensgruppe die Nachfolge von Hartmut Eberlein an. Seit April 2009 gehört er als CFO dem Vorstand an.

Maschinen- & Anlagenbau

18.02.2019
Marcus A. Ketter

GEA Group: Neuer Finanzvorstand kommt vom Metallhändler Klöckner

Marcus A. Ketter (50) wird am 20. Mai 2019 CFO der GEA Group. Der Nachfolger des langjährigen Finanzvorstands Dr. Helmut Schmale ist seit Anfang 2013 beim Metallhändler Klöckner & Co als CFO beschäftigt, wo er die Digitalisierung der Geschäftsprozesse mitgestaltet sowie das Performance-Management der Gesellschaft vorangetrieben hat. Ketter startete seine Karriere beim Energieerzeuger STEAG AG. Folgestationen waren Steag RTP Systems und Mattson Technology in die USA, Thyssenkrupp (8 Jahre, zuletzt als CFO der Aufzugsparte) und der Industriekonzern Schuler (als CFO und Arbeitsdirektor).

Gebrauchsgüter

15.02.2019
Karen Pascha-Gladyshev

LEGO: Spielzeugwarenhersteller unter neuer Geschäftsführung

Karen Pascha-Gladyshev übernimmt im Februar 2019 die Position der Geschäftsführerin der LEGO GmbH und verantwortet in ihrer neuen Rolle die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie folgt auf Frédéric Lehmann, der seit dem 1. Januar 2019 als Senior Vice President die Region REEMEA der LEGO Gruppe übernommen hat. Karen Pascha-Gladyshev bringt über 19 Jahre Marketing- und Vertriebserfahrung mit und war unter anderem bei Procter & Gamble, British American Tobacco und L'Oréal tätig. Zuletzt führte sie als Geschäftsleiterin die Geschäfte von L'Oréal Professionnel in Deutschland.

Maschinen- & Anlagenbau

15.02.2019
Jürg Oleas

GEA Group: Jürg Oleas scheidet als CEO aus

AUSGESCHIEDEN Jürg Oleas (61) übergibt im Februar 2019 seine Position als Vorstandsvorsitzender (CEO) der GEA Group an seinen Nachfolger Stefan Klebert. Der Manager sitzt seit 2001 im Vorstand und führt den Konzern seit November 2004. Der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Helmut Perlet dankte Jürg Oleas dafür, in seinen 17 Jahren bei GEA, 14 Jahre davon als Vorsitzender des Vorstands, das Unternehmen entscheidend geprägt zu haben. Unter seiner Führung habe sich GEA zu einem global führenden Unternehmen in den Bereichen Nahrungsmittel-, Getränke- und Prozesstechnologie gewandelt.

Maschinen- & Anlagenbau

15.02.2019
Stefan Klebert

GEA Group: Generationswechsel im Vorstand

Stefan Klebert (53) wird am 18. Februar 2019 CEO der GEA Group. Er tritt die Nachfolge des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Jürg Oleas (60) an. Stefan Klebert kommt vom Maschinen- und Anlagenbaukonzern Schuler AG, wo er acht Jahre als Vorstandsvorsitzender die Wachstumsstrategie des Unternehmens verantwortete. Sein beruflicher Werdegang begann bei der FESTO AG & Co im Bereich Marketing und Vertrieb. 1999 wechselte er zur Schindler AG. Von 2004 bis 2009 gehörte Stefan Klebert dem Stahl- und Technologiekonzern ThyssenKrupp AG an, ab 2006 als Vorstandsmitglied der ThyssenKrupp Services AG.

>> BoardManagerdatenbank


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport