BoardReport
Sonntag, 30. April 2017

Top Personalien der Woche

 

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

28.04.2017
Martin Renker wird neuer Vorsitzender des Vorstands von Sal. Oppenheim

Telekommunikation & Medien

28.04.2017
Justine Powell ist neue CEO von Handelsblatt Global

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

28.04.2017
Josef Hodrus ist neues Aufsichtsratsmitglied der MünchenerHyp

Kommunikation & Public Relations

27.04.2017
Christian Schmalzl wird zum Co-CEO der Ströer SE berufen

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

24.04.2017
Heiner Arnoldi wird Mitglied des Vorstands von Sal. Oppenheim
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

28.04.2017
Martin Renker

Martin Renker wird neuer Vorsitzender des Vorstands von Sal. Oppenheim

Martin Renker (54) wird zum Vorstandsvorsitzenden der Privatbank Sal. Oppenheim jr. & Cie. berufen. Er folgt damit auf Dr. Wolfgang Leoni (59), der das Unternehmen verlässt. Renker ist seit 1978 bei der Deutschen Bank, wo er seine Karriere mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann startete. Zuletzt leitete Renker bei der Deutschen Bank die Wealth Management Region Nordwest und nahm die Aufgabe als Sprecher der Geschäftsleitung sowie die Funktion des Vice Chairman wahr. 2013 übernahm er die Leitung der damals neu geschaffenen Geschäftsregion West und ist seither Mitglied des Management Committee Germany.

Telekommunikation & Medien

28.04.2017
Justine Powell

Justine Powell ist neue CEO von Handelsblatt Global

Justine Powell (45) ist die neue CEO von Handelsblatt Global. Die Medienmanagerin folgt auf Philipp Fleischmann (51), der künftig als Executive Director und Bürochef zu Kienbaum in Berlin wechseln wird. Powell war zuvor Chief Commercial Officer beim Streaming-Anbieter Iroko in London. Davor war sie mehr als 15 Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei international renommierten Medienunternehmen wie Associated Press, CNBC, Viacom International und BBC. Powell studierte Theologie, absolvierte Slawische und Osteuropäische Studien und machte 2007 ihren Abschluss in Advanced Management Programme in Oxford.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

28.04.2017
Josef Hodrus

Josef Hodrus ist neues Aufsichtsratsmitglied der MünchenerHyp

Josef Hodrus (49) ist neues Aufsichtsratsmitglied der MünchenerHyp. Hodrus ist Mitglied des Vorstands der Volksbank Allgäu-West eG, die er seit 1998 leitet. Er folgt auf Heinz Fohrer (57), der mit Ablauf seines Mandats aus dem Aufsichtsrat der MünchenerHyp ausscheidet. Der Bankbetriebswirt Hodrus kann auf eine über 30-jährige Berufszeit bei der Volksbank Allgäu-West eG zurückblicken. Seine Karriere begann er 1984 mit einer Lehre bei der Isnyer Volksbank. Ursprünglich wollte er als junger Mann eine musikalische Laufbahn einschlagen, wurde dann aber im Alter von 29 Jahren in den Bankvorstand berufen.

Kommunikation & Public Relations

27.04.2017
Christian Schmalzl

Christian Schmalzl wird zum Co-CEO der Ströer SE berufen

Christian Schmalzl (43) wird Co-CEO der Ströer SE & Co. KGaA. Udo Müller (55) und Christian Schmalzl bilden damit ab sofort eine Doppelspitze zur Führung der Ströer SE & Co. KGaA. Schmalzl war 2012 als COO in den Vorstand von Ströer gewechselt. Davor war er 13 Jahre innerhalb der WPP-Gruppe für MediaCom tätig. Dort baute Schmalzl als CEO unter anderem die Marktführerschaft von MediaCom Deutschland aus. Anschließend verantwortete er die Ressorts Investment Management und Produkt-Entwicklung im globalen Board für die weltweite Agentur-Organisation in über 100 Ländern.

Energie & Rohstoffe

27.04.2017
Dr. Andreas Kreilmeyer

Andreas Kreimeyer wird Aufsichtsratsvorsitzender der K+S Aktiengesellschaft

Dr. Andreas Kreimeyer (62), seit 2015 Mitglied des Aufsichtsrats der K+S Aktiengesellschaft und ehemaliges Mitglied des Vorstands und Sprecher der Forschung der BASF SE, wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der K+S AG. Kreimeyer folgt Dr. Ralf Bethke (74) nach, der seit Mai 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats war und nun mit Ablauf seines Mandats aus dem Gremium ausscheiden wird. Der Diplom-Biologe Kreimeyer startete seine berufliche Karriere 1986 in verschiedenen Funktionen im Hauptlabor in der Biotechnologie der BASF AG. 2003 wurde er in den BASF-Vorstand berufen. Darüber hinaus war er Sprecher der Forschung.

Industrie & Hersteller

27.04.2017
Dr. Volker Kefer

Dr. Volker Kefer übernimmt Aufsichtsratsvorsitz der Vossloh AG

Dr. Volker Kefer (61) wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Vossloh AG. Er folgt auf Heinz Hermann Thiele (76). Nach dem Studium der Elektrotechnik und des Maschinenbaus begann Kefer seine Laufbahn 1983 als Entwicklungsingenieur bei Siemens, wo er bis 2006 als Geschäftsgebietsleiter verantwortlich war. Anschließend war er Vorstandsvorsitzender der DB Netz AG, dann Konzernvorstand Technik der Deutsche Bahn AG. Ab 2010 bis zu seinem Ausscheiden bei der Deutschen Bahn war Kefer zusätzlich für den Bereich Infrastruktur verantwortlich. 2015 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden berufen.

Industrie & Hersteller

26.04.2017
Heinz Hermann Thiele

Heinz Hermann Thiele legt Aufsichtsratsmandate bei der Vossloh AG nieder

AUSGESCHIEDEN: Heinz Hermann Thiele (76), der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Vossloh Aktiengesellschaft, legte seine Mandate als Aufsichtsratsvorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats nieder. Thiele ist gegenwärtig mit knapp 45 Prozent an der Vossloh Aktiengesellschaft beteiligt und gehört dem Aufsichtsrat seit 2013 als dessen Vorsitzender an. Der ehemalige stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutsche Bahn AG, Dr. Volker Kefer (61), wird als Nachfolger für die restliche Amtszeit von Heinz Hermann Thiele vorgeschlagen. Es ist vorgesehen, dass Dr. Kefer nach seiner Wahl den Aufsichtsratsvorsitz übernimmt.

Industrie & Hersteller

26.04.2017
Brian Fogh

Brian Fogh ist neuer Geschäftsführer der Electrolux Hausgeräte GmbH

Brian Fogh (49) ist neuer Geschäftsführer der Electrolux Hausgeräte GmbH und wird als Cluster Manager Deutschland und Österreich übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Gerd Holl (48) an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Fogh ist seit drei Jahren bei Electrolux, und war in dieser Zeit Leiter des Bereichs After Market Sales für das Geschäftsfeld Großgeräte in Europa, dem mittleren Osten und Afrika (EMEA). Der gebürtige Däne besitzt umfangreiche Erfahrungen aus den Bereichen Handel und Telekommunikation, die er in leitender Position unter anderem bei Märsk Retail und Telenor gesammelt hat.

Handel & E-Commerce

26.04.2017
Eric Erhardt

Eric Erhardt ist neuer Präsident EMEA bei MCM WORLDWIDE

Eric Erhardt ist neuer Präsident EMEA bei MCM WORLDWIDE. Er verantwortet damit die Geschäfte des Labels in Europa und im Nahen Osten. Erhardt war bereits von 2006 bis 2010 als Commercial Director/Managing Director of MCM Lederwaren GmbH im Unternehmen tätig. Dann wechselte er zum Münchner Label Talbot Runhof, wo er von 2010 bis Anfang 2017 als CEO arbeitete. Eine weitere Station war Saint Laurent. Bei diesem Label arbeitete er zunächst als UK Area Manager und betreute anschließend ab 2005 als Wholesale Area Manager Europe die Großhandelskunden in Europa. Erhardt studierte an der weltweit führenden Management-Universität HEC in Paris.

Automotive

25.04.2017
Roger Nielsen

Roger Nielsen wird neuer Präsident und CEO von Daimler Trucks North America

Roger Nielsen (56) wird neuer Präsident und CEO von Daimler Trucks North America (DTNA) und der verbundenen Unternehmen Freightliner Trucks, Western Star Trucks, Thomas Built Buses, Freightliner Custom Chassis Corporation und Detroit Diesel Corporation. Nielsen tritt die Nachfolge von Martin Daum (57) an, der als Vorstandsmitglied für die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses berufen wurde. Seit 2001 verantwortete Nielsen als leitender Geschäftsführer das gesamte Produktionsnetzwerk von DTNA und alle operativen Bereiche im Qualitäts- und Lieferantenmanagement, der Logistik sowie der Anwendungstechnik.

Digitalindustrie & Software

25.04.2017
Thomas Radestock

Thomas Radestock wird neuer Geschäftsführer der WMD Group GmbH

Thomas Radestock (46) wird neuer Geschäftsführer der WMD Group GmbH und übernimmt damit die Gesamtverantwortung für den Vertrieb. Er übernimmt dieses Ressort von Andreas Karge (57), dem geschäftsführenden Gesellschafter der WMD-Gruppe. Radestock startete seine Karriere 1995 im Vertrieb der ISN Informations-und System Management Nord. Bereits seit 1999 ist er an Bord der WMD, die damals noch unter WMD Vertrieb GmbH firmierte. Zunächst war Thomas Radestock Leiter Vertrieb Deutschland und Prokurist, 2012 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung und seit 2017 ist er Geschäftsführer der WMD Group GmbH.

Elektroindustrie

25.04.2017
Raymond Engelbrecht

Raymond Engelbrecht wird in die Geschäftsführung von Ebm-Pabst St. Georgen berufen

Raymond Engelbrecht (45) wird in die Geschäftsführung von Ebm-Pabst St. Georgen berufen. Er folgt damit auf Dirk Schallock (50), der das Unternehmen verlässt. Engelbrecht ist seit vier Jahren als Geschäftsbereichsleiter für die Produktionen des Schwarzwälder Tochterunternehmens verantwortlich. Seit 2016 ist der Diplom-Volkswirt zudem stellvertretender Geschäftsführer und CFO. Zuvor war Engelbrecht 15 Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen im In- und Ausland tätig. Der gebürtige Engländer sammelte seine erste Berufserfahrung im IT-Bereich der L-Bank Karlsruhe.

Telekommunikation & Medien

24.04.2017
Stephanie Walter

Stephanie Walter wird Geschäftsführerin der Wolters Kluwer Deutschland GmbH

Stephanie Walter (41) wird Geschäftsführerin der Wolters Kluwer Deutschland GmbH. Walter verfügt über umfassende und langjährige Erfahrungen in der Fachverlagsbranche und übernimmt nun die Verantwortung für den Bereich ?Content? der Business Unit Legal. Die Juristin begann ihre Laufbahn im Produktmanagement bei Wolters Kluwer. Nach Stationen beim Deutschen Anwaltverlag, als Verlagsleiterin beim Deutschen Notarverlag, als Programmleiterin beim Oldenbourg Wissenschaftsverlag sowie zuletzt in der Haufe Gruppe als Verlagsleiterin und Geschäftsführerin des Schäffer-Poeschel Verlags kehrt sie zurück zu Wolters Kluwer.

Kommunikation & Public Relations

24.04.2017
Christiane Schicker

Christiane Schicker wird neue Geschäftsführerin bei Carat Deutschland

Christiane Schicker (50) wird Geschäftsführerin bei Carat Deutschland. Schicker bringt 20 Jahre Erfahrung in Marketing, Werbe- und Mediaplanung mit. Zuvor war sie rund 15 Jahre beim FMCG- und Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline Consumer Healthcare tätig. Dort war sie seit 2001 als Media Management & Digital Marketing Managerin für die D-A-CH Region verantwortlich. 2011 übernahm sie als strategische Beraterin der Geschäftsführung die Leitung des Media Management & Digital Marketing. Schicker studierte in Stuttgart Romanistik, Kunstgeschichte, Betriebswirtschaftslehre/Strategische Unternehmensführung.

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

24.04.2017
Dr. Heiner Arnoldi

Heiner Arnoldi wird Mitglied des Vorstands von Sal. Oppenheim

Dr. Heiner Arnoldi (53) wird Vorstandsmitglied des Bankhauses Sal. Oppenheim. Arnoldi ist seit 2007 bei Sal. Oppenheim tätig. Zunächst leitete er das Real Estate Investment Banking, später das Investment Banking und Sonderprojekte. 2012 übernahm er die Verantwortung für den Geschäftsbereich Legacy des Bankhauses und wurde im Jahr darauf in die erweiterte Geschäftsleitung berufen. Arnoldi verantwortet in seiner neuen Funktion das ganzheitliche Beratungsangebot für Familienunternehmer und Immobilieninvestoren, den Personalbereich sowie den Abschluss der juristischen Aufarbeitung vergangener Sachverhalte.

>> BoardManagerdatenbank


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport