BoardReport
Sonntag, 20. August 2017

Automotive

14.03.2017
Carlos Ghosn

Carlos Ghosn ist nicht mehr CEO von Nissan

Carlos Ghosn (62), bis dato CEO von Mitsubishi und Nissan, gab das Amt bei Nissan nach 18 Jahren ab. Er restrukturierte den japanischen Automobilkonzern, an dem Renault zu 44 Prozent beteiligt war. Ghosns Kollege Hiroto Saikawa wird Nissan als CEO weiterführen. Ghosn bleibt aber Präsident. Er will nun bei Mitsubishi ähnliches vollbringen wie bei Nissan und den kriselnden Hersteller einer Kur unterziehen. Der Manager mit libanesischen Wurzeln und französischer Staatsbürgerschaft wurde im Dezember Vorstandschef bei Mitsubishi, nachdem Nissan im vergangenen Jahr ein Drittel an Mitsubishi erwarb.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport