BoardReport
Sonntag, 20. August 2017

Logistik

21.03.2017
Wilken Bormann

Wilken Bormann ist neuer CEO am LH-Drehkreuz München

Wilken Bormann (47) ist neuer CEO am LH-Drehkreuz München. In dieser Funktion verantwortet er die kaufmännische Leitung, die Stationsleitung, Bodeninfrastruktur und -prozesse sowie die operative Planung und Steuerung aller Flüge von und nach München.
Der Diplom-Kaufmann folgt auf Thomas Winkelmann, der als CEO und Chairman des Executive Boards zu Air Berlin wechselte. Seine Lufthansa-Laufbahn begann Bormann 1998 in Hamburg. Nach diversen Führungspositionen verantwortete er seit 2016 als Vice President Finance und CFO der Lufthansa Airline die Finanzen, das Controlling und den Einkauf der Fluggesellschaft.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport