BoardReport
Sonntag, 19. August 2018

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

18.01.2018
Björn Jesch

Björn Jesch verlässt Union Investment

AUSGESCHIEDEN:
Björn Jesch, der langjährige Chief Investment Officer und Head of Portfolio Management von Union Investment, verließ das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende des Jahres. Er wechselt zum 1. April 2018 als Head of Investment Solutions and Products (IS&P) Management zu Credit Suisse. Vor seinem Engagement bei Union Investment war Jesch als CIO und Head of Portfolio Management Deutschland drei Jahre und neun Monate bei der Deutschen Bank tätig. Ehr studierte an der Havard Business Scholl. Frank Engels folgte Jesch als Leiter Portfoliomanagement der Fondsgesellschaft zum 1. Januar 2018 nach.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport