BoardReport
Sonntag, 20. Januar 2019

Top Personalien der Woche

 

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

18.01.2019
HSH Nordbank: Vetriebsvorstand mit Nicolas Blanchard neu besetzt

Digitalindustrie & Software

18.01.2019
Software AG: Bernd Gross wird CTO

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

16.01.2019
Veränderungen im Aufsichtsrat der ING Deutschland

Handel & E-Commerce

15.01.2019
Ex-Post-Vorstand wechselt in den Mittelstand

Telekommunikation & Medien

15.01.2019
CTDO Clever steigt bei Ringier aus

Digitalindustrie & Software

14.01.2019
Jost verlässt die Software AG
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Automotive

07.12.2018
Carlos  Ghosn

Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi: Präsident Carlos Ghosn verhaftet

AUSGESCHIEDEN Wegen mutmaßlichen Steuerbetrugs und Veruntreuung ist Carlos Ghosn (64), Präsident der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi, im November in Japan festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, sein Einkommen jahrelang zu niedrig angegeben zu haben. Dadurch seien insgesamt 40 Millionen Euro nicht versteuert worden. Zudem soll er Firmengelder für private Zwecke veruntreut haben. Der französische Autokonzern, der im Unterschied zu Nissan und Mitsubishi keine sofortige Enthebung des Managers von seinem Posten veranlasst hat, wird bis auf Weiteres operativ von Ghosns Vertreter Thierry Bolloré geführt.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport