BoardReport
Mittwoch, 1. April 2020

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

11.02.2020
Tidjane Thiam

Credit Suisse: CEO-Wechsel Mitte Februar

AUSGESCHIEDEN Tidjane Thiam (57), CEO der Credit Suisse Group, tritt zum 14. Februar 2020 von seinem Posten zurück und verlässt die Bank. Designierter CEO ist Thomas Gottstein. Thiam war 2015 von der britischen Finanzdienstleistungsgruppe Prudential plc., bei der er ebenfalls als CEO fungierte, zur Credit Suisse gewechselt. Der an der Elfenbeinküste geborene und in Frankreich ausgebildete Manager begann seine Karriere bei McKinsey in Paris und New York. Von 2002 bis 2008 war er in leitenden Funktionen für die Versicherungsgesellschaft Aviva tätig, anschließend stieg er als CFO bei der Prudential-Gruppe ein.


     CFO-Newsletter

            Market inside

  • CFO-Wechselmeldungen
  • CFO-Vacancies
  • CFO-Opportunities
  • CFO-Ranking / Portraits
  • CFO-Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.