BoardReport
Mittwoch, 8. Dezember 2021

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

22.10.2021
Michael Spiegel

Standard Chartered Bank AG erweitert Aufsichtsrat: Michael Spiegel neues Aufsichtsratsmitglied

Die Standard Chartered Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main hat Michael Spiegel mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 zum Mitglied des Aufsichtsrats ernannt. Die Standard Chartered Bank AG wurde nach der Erteilung einer Vollbanklizenz im Dezember 2018 formell gegründet und fungiert als EU-Hub von Standard Chartered. Spiegel ist Global Head of Transaction Banking bei Standard Chartered, mit Sitz in Singapur. Er kam Anfang 2020 zur Bank. Zuvor war er über 30 Jahre lang für die Deutsche Bank aktiv. In dieser Zeit war Spiegel in leitenden Funktionen in Europa, den USA und Asien tätig, unter anderem als Global Head für Trade Finance und Corporate Cash Management sowie als Leiter Transaction Banking.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.