BoardReport
Dienstag, 18. Januar 2022

Top Personalien der Woche

 

Industrie & Hersteller

14.01.2022
Manuela Fürst ist neue CFO von Neveon

Hardware

13.01.2022
Neue PC-Chefin bei Intel

Industrie & Hersteller

12.01.2022
David Zinsner neuer CFO von Intel

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

11.01.2022
Edith Hlawati übernimmt die Führung der österreichischen Staatsholding ÖBAG
>> Top Personalien der Woche
>> BoardManagerdatenbank

Banken, Investment, Börsen, Bezahldienste

07.12.2021
Marija  Korsch

Aareal Bank: Marija Korsch legt Amt als Vorsitzende des Aufsichtsrats nieder

IST AUSGESCHIEDEN: Die bisherige Aufsichtsratsvorsitzende der Aareal Bank AG, Marija Korsch (73), hat den Vorsitz im Aufsichtsrat der Aareal Bank, den sie seit 2013 innehatte, mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Ihr Mandat als Mitglied des Aufsichtsrates wird sie mit Wirkung zum 31. März 2022 niederlegen. Der Aufsichtsrat wird der nächsten ordentlichen Hauptversammlung einen Nachfolgekandidaten oder eine Nachfolgekandidatin vorschlagen. Zum Nachfolger als Vorsitzender hat der Aufsichtsrat heute Professor Dr. Hermann Wagner gewählt, der dem Gremium seit 2015 angehört und den Prüfungsausschuss leitet. Die gebürtige US-Amerikanerin Korsch hatte berufliche Stationen unter anderem als Partnerin, Corporate Finance beim Bankhaus Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, davor diverse Positionen bei der Vereins- und Westbank AG (Leiterin des Bereichs Nordamerika und Lateinamerika), der Bank of America, der Bankers Trust Company und der European American Bank.


     BOARDInsights

  • Wechselmeldungen
  • Vacancies
  • Opportunities
  • Ranking / Portraits
  • Specials

 

 Weitere Informationen >>>>

Managerdatenbank






Passwort vergessen?

© 2017 by BoardReport

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.